RAin Monika Wolfram

Name des Diensteanbieters (§ 5 TMG):
Rechtsanwältin Monika Wolfram
Dohne 54 a
45468 Mülheim an der Ruhr
Deutschland
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE 120421746

In der Kanzlei Wolfram sind folgende Rechtsanwältinnen tätig:
Rechtsanwältin Anne Irlich
Rechtsanwältin Nora Vu Han-Irlich LL.M (Medizinrecht, Düsseldorf)

Die Rechtsanwältinnen der Kanzlei Wolfram gehören folgender
Kammer an:
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf
Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
Freiligrathstraße 25
40479 Düsseldorf
Telefon 0211/4 95 02-0
Telefax 0211/4 95 02-28
E-Mail: info@rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

Zuständige Aufsichtsbehörde der vorgenannten Rechtsanwälte ist:
Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
Freiligrathstraße 25
40479 Düsseldorf
Telefon 0211/4 95 02-0
Telefax 0211/4 95 02-28
E-Mail: info@rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Die Tätigkeit als Rechtsanwalt unterliegt folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung (BORA),
Fachanwaltsordnung (FAO), Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG), Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE), Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

Weitere Angaben nach der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung-DL-InfoV):
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungs-summe von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Die Kontaktdaten der Haftpflichtversicherung unserer Kanzlei lauten:
Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, Kaiser-Wilhelm-Ring 31, 50672 Köln

Die Abrechnung der anwaltlichen Tätigkeit findet grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) statt.
Soweit abweichend abgerechnet werden soll, werden Gebührenvereinbarungen und Vergütungsvereinbarungen mit dem Mandanten vor Übernahme des Mandates ausgehandelt und schriftlich niedergelegt.

Es wird darauf hingewiesen, dass bei Streitigkeiten zwischen einer Kanzlei und einem Mandanten zur Vermeidung eines Rechtsstreites Schlichtungsstellen herangezogen werden können. Es kann der Ombudsmann bei der Bundesrechtsanwaltskammer in Berlin mit der Bitte um Schlichtung angerufen werden. Voraussetzung für eine Schlichtung bei dem Ombudsmann ist, dass der zugrundezulegende Streitwert nicht mehr als 15.000,00 € beträgt. Auch die für uns zuständige Rechtsanwaltskammer Koblenz bietet die Möglichkeit, Schlichtungen durchzuführen.

[Startseite] [Disclaimer] [Impressum]

Rechtsanwältin Monika Wolfram | Dohne 54a | 45468 Mülheim an der Ruhr | Telefon: +49 (208) 997003 | Telefax: +49 (208) 997005 | E-Mail: info@rainwolfram.de

(c) 2010 Thomas Barth